Share

Resident Evil: Revelations 2 – Neue Infos eingetroffen

Zu dem kürzlich von Capcom angekündigten, neuesten Resident Evil Teil, sind nun endlich die ersten Informationen bekannt gegeben worden.

So wird man in Revelations 2 die Rolle von Claire Redfield und Moira Burton übernehmen. Beide Proatagonistinnen unterscheiden sich hierbei jedoch enorm. Die uns bereits aus früheren Teilen bekannte Claire wird die Aufgabe des Zombiekillers übernehmen und von Moira als Support unterstützt.  Durch die beiden Spielfiguren kann  Resident Evil: Revelations 2 sowohl alleine als auch im Koop gespielt werden.

In Sachen Story wird sich wieder kräftig aus der Horrorklischeekiste bedient, so wurden Claire und Moira von Unbekannten entführt und in ein Gefängnis auf einer einsamen Insel verschleppt. Das etwas düsterere Setting als zuletzt gewohnt, hat System, denn Capcom möchte die Reihe wieder mehr in Richtung Survival-Horror schieben.

Auch ein neuer Gegnertyp wird mit von der Partie sein. Die sogenannten „Befallenen“  sind besonders geschickte und intelligente Zombie-Mensch Hybride, was sie zu einer echten Gefahr machen wird.

Zeitlich ist Revelations 2 ungefähr zwischen den Ereignissen der Teile 5 und 6 einzuordnen und wird Anfang 2015 für Pc, Xbox 360, Xbox One, Playstation 3 und Playstation 4 erscheinen.

Leave a Comment


*