Share

Ballf: Verrücktes Voxel-Golfspiel erhält Demo-Update

Wer die ewig langweiligen Golfkurse leid ist, sollte vielleicht einmal einen Blick in das Indie-Game Ballf wagen. Denn in dem mit einer eigenen Voxel-Engine erstellten Spiel können die Kurse an den verrücktesten Orten sein.

Zwar gibt es noch gar keine Vollversion, allerdings wird die kostenlose Demo fleißig geupdated. Heute hat die Testversion ein umfangreicheres Update erhalten. So wurde das HUD überarbeitet bzw. verschönert und auch fast alle Soundeffekte sind nun in das Golfspiel integriert worden.

Bisher stehen drei Kurse zur Verfügung: Der Stadtkurs, einer im Badezimmer und der Ballf-Kurs. Letzterer ist eher an einen echten Golfkurs angelehnt, die anderen beiden Kurse jedoch nicht :)

Man darf gespannt sein, wie es mit der Entwicklung des von Mario Golf für den N64 inspirierten Spiels weitergeht. Es soll zum Beispiel ein Map-Editor in Ballf integriert werden.

Die Demo und künftige Versionen können auf der Ballf Itch.io Seite heruntergeladen werden.

Leave a Comment


*